Vergangene Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen Wanderung durch blühende Landschaften mit Picknick Am Sonntag, den 28. April 2024 fand im Rahmen des Tags der Streuobstwiese eine Wanderung mit Streuobstberater Stefan Grundner durch blühende Kirsch- und Apfelgärten im Pünzental bei...

Ziele und Maßnahmen

Ziele und Maßnahmen Im Vordergrund des Projektes steht die Akquise und Beratung von Flächenbesitzern und -nutzern. Zudem sind folgende Maßnahmen geplant: Verjüngung von alten Streuobstwiesen Im ganzen Landkreis werden bestehende alte Obstwiesen und -äcker...

Jahresprogramm

Jahresprogramm Donnerstag, 13. Juni 2024, 18:00 Uhr Beweidung mit Auerochsen und Wasserbüffeln Wir wandern mit Diplombiologe Klaus Weber entlang der Beweidungsflächen zwischen Walsdorf und Lisberg. Heckrinder, Wasserbüffel und Koniks sorgen hier für die Offenhaltung...

Allgemeines zum Projekt

Allgemeines zum Projekt Streuobst hat hier Tradition Streuobstwiesen und -äcker verfügen über einen enormen Artenreichtum und bieten Lebensraum für bis zu 5000 verschiedene Tiere und Pflanzen. Sie gehören zur traditionellen Kultur- und Naturlandschaft, gliedern und...

Streuobstäcker

Streuobstäcker Äcker für die Artenvielfalt Streuobstäcker waren in Franken früher eine übliche Nutzungsform, um möglichst hohe Erträge auf den begrenzten Flächen zu erzielen. Die fränkische Realteilung führte zu kleinparzellierten Ackerlandschaften und die Menschen...

Artenvielfalt

Artenvielfalt Buntes Treiben auf der Streuobstwiese Streuobstwiesen können einen extrem hohen Artenreichtum aufweisen. In alten Bäumen finden sich Höhlen von Vögeln. Totholzstrukturen werden von verschiedensten Insekten besiedelt. Auf den extensiv genutzten,...